Anders als andere Leute erinnere ich mich nur sehr selten an meine Träume.
Manchmal fällt mir aber abends kurz vor dem Einschlafen noch ein alter Traum, der schon Wochen oder Monate zurückliegt, wieder ein.

Was ich aber zu gerne wüßte: liegt der Traum wirklich schon so lange zurück? Oder glaube ich das nur, und er ist ganz frisch von letzter Nacht?

Oder vielleicht stimmt auch das nicht, sondern ich träume die ganze Geschichte im Halbschlaf vor mich hin? Das ist schon eine komische Sache.
Jetzt gerade versuche ich krampfhaft, mich an ein Gelegenheit zu erinnern, zu der mir so ein vorzeitlicher Traum mal tags, bei vollem Bewußtsein, wieder eingefallen ist. Ich meine, daß es das auch schon gegeben hätte, kann mich aber ein nichts konkretes erinnern. Oder ob das etwa auch…

23:15 Kein Kommentar

von kirjoittaessani

Leave a Reply