Einträge mit dem Tag ‘Wald’

Nanu, mag sich der geneigte Leser denken, wo sind denn da die Eulen? Aber es sind ja gar keine Bilder von Eulen, sondern für die Eule. Weil man Versprechen ja auch halten muß. Und überhaupt. Ja, und weil ihr auch etwas davon haben sollt, hab ich sie einfach mal hierhin gepackt.

 

1 Kommentar

Weil Panorama-Aufnahmen bei gewissen Leuten so gut ankommen, gibt es hier mal etwas lokales. Zugegeben, besonders grandios ist es nicht, aber der Lauf dahin war eine nette Sontagsbeschäftigung.

2 Kommentare

Sommerlich ist's, und ganz schön heiß. Da lobe ich mir doch den Wald, der ein bißchen Abkühlung bietet.

Kein Kommentar

Auf meiner dritten Harztour bin ich von Ilsenburg im Norden nach St Andreasberg gewandert.

Nach gut dreißig Kilometern waren meine Beine dann aber nicht mehr davon zu überzeugen, die Harzdurchquerung zu komplettieren, und noch zehn Kilometer bis Bad Lauterberg weiterzuwandern.

Harz

Das macht aber nichts, denn der Hochharz ist wirklich sehr schön. Nur der Brocken und seine nähere Umgebung waren ziemlich überlaufen.

Brockenbahn

Weil mein Flickr-Account die 200 kostenlosen Bilder jetzt überschritten hat, liegen die neuen Fotos bei SmugMug.

Kein Kommentar

Inzwischen sind die Temperaturen ja wieder erträglich, und da habe ich die Gelegenheit genutzt, um dem Bismarckturm einen Besuch abzustatten.

Bismarckturm

Einen Abstecher zum Kerstlingeröderfeld habe ich mir auch nicht nehmen lassen.

Kerstling

Papenholz

3 Kommentare

Abends im Wald ist es einfach schön.

Tie

Kein Kommentar

Dieses Blog ist mit garantiert holzfreiem Papier Material entstanden. An mir kann's also nicht liegen, daß im Moment Holz geschlagen wird, als ob's bald kein Öl mehr gäbe.
Die Waldwege sind jedenfalls schon richtig aufgewühlt, und überall liegen Stämme herum. Ich bin mal gespannt, wie sich das entwickeln wird — immerhin gibt es auch nicht beliebig viel Holz, und nach einem Bericht im örtlichen Käseblatt in der lokalen Gratiszeitung sind die Preise schon deutlich angezogen.

Kein Kommentar