Für die Meteorologen fängt morgen der Herbst an; vor dem Fenster zieht die feuchte Landschaft unter einer grauen Wolkendecke vorbei. Es ist ein bißchen neblig und schon recht dunkel.
Zum Zugfahren ist das wunderbares Wetter.Draußen wechseln Wälder und Felder, Hügel und Häuser; drinnen Budapest und die Wallachei.

Wochenende.

[Edit: Formatierung]

18:57 Kein Kommentar

von kirjoittaessani

Leave a Reply