Heute habe ich wieder etwas Neues über CSS gelernt: Elemente mit dem Attribut float können aus dem sie umgebenden Element herausragen. Das heißt auch, daß ein Element, das nur Floats einhält, völlig in sich zusammenfällt. Abjilfe schafft ein (leerer oder unsichtbarer) Block mit clear.
It's not a bug, it's a feature.

Auch sehr witzig sind absolute positionierte Elemente. Sie werden nämlich völlig aus den anderen Blöcken herausgerissen und beeinflussen diese nicht mehr. Ein Block mit clear: both rutscht deshalb zwar unter Floats, aber eben nicht unter absolut positionierte Blöcke. Da hilft dann, statt der absoluten eine relative Positionierung zusammen mit float zu verwenden.

22:56 Kein Kommentar

von kirjoittaessani

Leave a Reply